DAS IMMOBILIENPORTAL
FÜR HEILBERUFE

Spezialportal für Gesundheitsimmobilien

Entspannt Arbeiten!

01099 Dresden, Büro/Praxis zur Miete

Anlagen / Links

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    BPI 6743
  • Objekttyp
    Büro/Praxis
  • Adresse
    (Radeberger Vorstadt)
    01099 Dresden
  • Etagen im Haus
    3
  • Bürofläche ca.
    136 m²
  • Gesamtfläche ca.
    4.199 m²
  • Baujahr
    1997
  • Verfügbar ab
    ab sofort
  • Stellplatz
    10 Stellplätze
  • Miete pro m²
    10,00 EUR
  • Nebenkosten
    2,50 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Außenstellplatz

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Gültig bis
    04.05.2025
  • Gebäudeart
    Nichtwohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1997

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Zur Anmietung steht eine Bürofläche eines Geschäftshauses in der Radeberger Vorstadt.

Die moderne Einheit im zweiten Obergeschoss besticht durch ihr helles und freundliches Aussehen.

PKW-Stellplätze können in der Tiefgarage angemietet werden.

Ausstattung

- barrierefreier Zugang über Aufzug
- textiler Bodenbelag
- Büropantry
- abgehängte Decke mit arbeitsplatzgerechter Beleuchtung
- außenliegender Sonnenschutz
- Datenverkabelung über Brüstungskanäle
- getrennte Sanitärbereiche
- Glasfaseranschluss
- PKW-Stellplatz Dublex

Sonstige Informationen

Baujahr: 1997
Energiekennwert Wärme: 109 kWh/(m²*a)
Energiekennwert Strom: 43 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ihr Ansprechpartner: Falk Protze

Beate Protze Immobilien GmbH
Hüblerstraße 1
01309 Dresden

Tel.: 0351 43612 30
Fax: 0351 43612 40

info@beate-protze-immobilien.de
www.beate-protze-immobilien.de

Gern offerieren wir Ihnen weitere Gewerbeflächen im gesamten Stadtgebiet von Dresden. Lassen Sie sich von unserem Rund-um-Service überzeugen. Rufen Sie uns einfach an.

Energieeinsparverordnung
Energieausweis vorhanden

Lage

Die Radeberger Vorstadt liegt auf der nördlichen Seite der Elbe im Osten von Dresden. Sie ist nach der nordöstlich gelegenen Stadt Radeberg benannt und gehört neben der Inneren und Äußeren Neustadt sowie der Leipziger Vorstadt zu den vier rechtselbischen Dresdner Vorstädten.

Dieser Stadtteil ist durch seine direkte Nähe zu den Elbauen und durch die gute Anbindung zum Stadtzentrum eine beliebte Wohn- und Geschäftslage. Trotz der Zentrumslage ist dieses Objekt ruhig in einer Seitenstraße gelegen. Mit dem Fahrrad ist man in zehn Minuten in der Neustadt. Des Weiteren überzeugt dieser Stadtteil durch eine ausgezeichnete Infrastruktur sowie eine gute Verkehrsanbindung mit den Nahverkehrsmitteln (Straßenbahnlinien 6 und 13).

Die Waldschlößchenbrücke verbindet das Areal mit der Johannstadt auf der südlichen Elbseite.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt